Skip to main content

Torte oder Kuchen?

Torte oder Kuchen?

Die Entscheidung, ob auf einer Tortenplatte Kuchen oder Torte serviert wird, hängt sicherlich zu einem großen Teil auch vom jeweiligen Anlass ab. Handelt es sich um Geburtstagsfeiern, Festtage oder sonstige Jubiläen, wird sicherlich eine Torte serviert werden. Diese Torten gibt es in den vielfältigsten Ausführungen, die beim Bäcker auf Wunsch angefertigt werden. Unter anderem kann die Wahl auf Geburtstagstorten für Erwachsene oder auf Kindertorten. Häufig werden Torten unter anderem zum Muttertag zubereitet.

Wer es sich einfach machen möchte, kann auch gern bei einem gut sortierten Supermarkt in das Tiefkühlregal schauen. Dort findet er ein reichhaltiges Angebot von tiefgekühlten Torten. Diese müssen in der eigenen Küche nur rechtzeitig aufgetaut werden. Innerhalb des Angebotes gibt es auch Variationen, so dass statt einer Torte eine Platte mit verschiedenen Tortenstücken den Kaffeetisch bereichert.

Für einfachen Anlässe zum Kaffee wird oft Kuchen gereicht werden, den es ebenfalls in verschiedenen Variationen gibt. Häufig werden dabei unter anderem so genannte Sandkuchen ausgewählt, die im normalen Kuchenfach liegen. Doch gibt es inzwischen auch hier eine größere Auswahl von Kuchen, zu denen beispielsweise Cremerollen gehören. Bei einem Blick ins Tiefkühlfach wird deutlich, dass es auch beim Kuchen zahlreiche Wahlmöglichkeiten gibt. Zum Beispiel können kleine Windbeutel oder Amerikaner im Miniformat zum Kaffee gereicht werden.

Den Möglichkeiten sind bei der Frage, ob Torte oder Kuchen, keine Grenzen gesetzt. Dabei kommt es natürlich auch ein wenig auf den Geschmack der Gäste an. Sie freuen sich dann auch stets an einem perfekten Bild, wenn die Torte auf einer eleganten Tortenplatte aus Glas serviert wird.